foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

Unwetterwarnung

Anmeldung

Fahrzeugbergung am 15.11.2020

Am Sonntag, dem 15.11.2020, wurde die Feuerwehr Strobl um 08:08 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in den Ortsteil Weißenbach gerufen. Ein PKW-Lenker kam in einer eisglatten Kurve von der Fahrbahn ab, rutschte über die Leitplanke und kam schließlich auf der Beifahrerseite zum Liegen.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte festgestellt werden, dass sich alle Fahrzeuginsassen bereits selbst befreien konnten und unverletzt waren. Das Fahrzeug wurde mit den Seilwinde wieder aufgerichtet und dem Abschleppunternehmen zum Abtransport übergeben. Während den Bergungsarbeiten war die Straße für den Verkehr gesperrt.

Um etwa 08:45 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

 

Einsatzdaten:

Mannschaft: 
   - FF Strobl: 21 Mann
   - Einsatzleiter: OFK HBI Franz Weikinger

Fahrzeuge: 
   - Tank 1 Strobl
   - Tank 2 Strobl
   - Pumpe Strobl
   - Bus Strobl

Weiters Einsatzkräfte:
   - Polizei
   - Abschleppunternehmen

 
Previous ◁ | ▷ Next

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.