foto1
foto1
foto1
foto1
foto1


Atemschutz

Hier gibt es genauere Informationen über die Atemschutzausrüstung der FF Strobl.

Weiter

Bewerbe

Mehr über Bewerbe und Leistungsprüfungen erfahren.

Weiter

Feuerwehrjugend

Hier gibt es Informationen zur Jugendgruppe unserer Feuerwehr!

Weiter

Fahrzeuge

Nähere Informationen zu den Fahrzeugen unserer Feuerwehr!

Weiter

Garagenbrand in St. Wolfgang am 24.02.2020

Zu einer überörtlichen Löschhilfe wurde die Feuerwehr Strobl in den frühen Morgenstunden des 24. Februar 2020 alarmiert.

Im Markt von St. Wolfgang brach in einer Garage gegen 02:00 Uhr Früh aus bisher unbekannter Ursache ein Feuer aus. Da das Gebäude mitten im dicht verbauten Gebiet liegt und das Brandobjekte mit großen Feuerwehrfahrzeugen nicht erreichbar ist, wurde vom Einsatzleiter sofort die Alarmstufe erhöht. Es wurden die umliegenden oberösterreichischen Feuerwehren Rußbach, Wirling, Pfandl, Bad Ischl, Bad Goisern und St. Agatha sowie die Nachbarfeuerwehren vom Wolfgangsee - Strobl und St. Gilgen mit dem LZ Abersee alarmiert.

Die Kameraden der FF Strobl unterstützten die Löscharbeiten mit Atemschutzträgern sowie halfen bei der Entrauchung des Gebäudes mit.

Dank des raschen Eingreifens der Einsatzkräfte konnte der Brand schnell gelöscht werden und ein weiteres Ausbreiten auf andere Objekte verhindert werden. Die FF Strobl konnte um 03:45 Uhr wieder in Zeugstätte einrücken.
Weitere Nacharbeiten sowie die Brandwache wurde von der Ortsfeuerwehr St. Wolfgang übernommen.

Einsatzdaten:

Mannschaft: 
   - FF Strobl: 28 Mann
   - Einsatzleiter: FF St. Wolfgang

Fahrzeuge: 
   - Tank 1 Strobl
   - Tank 2 Strobl
   - Pumpe Strobl
   - Bus Strobl

Weiters Einsatzkräfte:
   - FF St. Wolfang
   - FF Rußbach
   - FF Wirling
   - FF Pfandl
   - FF Pfandl
   - FF Bad Ischl
   - FF Bad Goisern
   - FF St. Agatha
   - FF St. Gilgen mit LZ Abersee
   - Rotes Kreuz St. Wolfang
   - NEF Bad Ischl
   - Polizei

 
Previous ◁ | ▷ Next
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.